Rieder Bier GenussBox Bier 12x 0,33l, je 4mal Kürbiskernbier, 4mal Honigbier und 4mal India Pale Ale

- Das India Pale Ale ist ein Verwandter jener kräftigen Ales, die ab den 1830er Jahren in England und Schottland für die indischen Kolonien gebraut wurden. Um sie für den Seeweg nach Indien halt- bar zu machen, wurden jene „India Pale Ales“, kurz IPAs, mit einer höheren Stammwürze eingebraut und mit einer größeren Menge Hopfen ver- mengt. Dabei wurde auch Hopfen im Lagerkeller beigesetzt*. In Indien kam ein fruchtig- aromatisches Bier an. Grundsätzlich sollte es noch mit Wasser verdünnt werden, schmeckte aber so gut, dass man es dabei beließ. Eine neue Biersorte war geboren. *Den Vorgang, bei dem fruchtige Aromen freigesetzt werden, bezeichnet man als „kalt gehopft“. Das Rieder IPA ist eine naturtrübe, bernsteinfarbene Bier- spezialität mit angenehmer Rezenz. Deutlich wahrzunehmen sind Noten von Maracuja, Zitrus, Pfirsich und Ananas, bis es im Finale in einer kräftigen Bittere harmonisch ausklingt.



- Unser Honig Bier ist ein opalisierendes, strohgelbes Bier, das unter der Zugabe von Honig eine dezente Restsüße und ein weiches, angenehmes Honigaroma erhält. Ausschließlich mit heimischen Rohstoff en eingebraut, überrascht unser Honig Bier den Biergenießer bereits beim Antrunk mit seiner feinen und doch intensiven Honignote. In der goldgelben Farbe mit orangem Einschlag manifestieren sich leicht hefi ge Aromen, eine zarte Note von Vanille und der Geruch strohig-feiner Nuancen. Mit jedem Schluck vertieft sich seine große Herkunft: fein eingebundene Kohlensäure moussiert am Gaumen spielerisch und bietet zum Alkohollastigen eine harmonische Kombination. Zu diesem fesselnden, vollmundigen Bier gesellt sich im Mund eine leichte, eher dezente Hopfennote bis zum kurzen Abgang mit bleibendem Honigaroma und dem wärmenden Gefühl am Gaumen.



- Seit 2010 wächst der Ölkürbis auch im Innviertel, nämlich bei pramoleum. Gesunde Böden und ausreichend Sonne lassen die größte Beere der Welt hier in der Bierregion prächtig gedeihen. Aus den Kürbiskernen wird Öl gepresst. Das Kürbiskernöl gehört zu den Ölsorten, welche vor der Pressung geröstet werden um den bekannten nussigen Geschmack des Öls zu entfalten. Das Rieder Kürbiskern Bier brauen wir aus vier verschiedenen Getreidesorten und natürlich den Kürbiskernen. Diese Bierkreation besticht durch seinen natürlichen und kräftigen Bernsteinschimmer, der Geruch erinnert an cremiges Walnusseis. Sehr belebend und erfrischend wirkt das Bier im Mund, feine Karamellnoten sind wahrzunehmen. Im Geschmack spiegelt sich das „Nussige“ der Kürbiskerne wieder - umgeben von zarten Vanillenoten. Das leichte Hopfenaroma kommt dezent zum Vorschein, was wiederum sehr angenehm den Gaumen moussiert.

€ 34,90 34.9 EUR € 34,90

€ 34,90

inkl. 20 % MwSt., zzgl Versand
(Nettopreis: € 29,08)

    Diese Kombination existiert nicht.

    In den Warenkorb

    Produkt teilen:


    Keine Spezifikationen
    This is a preview of the recently viewed products by the user.
    Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.
    Zuletzt angesehene Produkte